Fahrradtour durch den Evinger Stadtbezirk

Am vergangenen Samstag besichtigte die Evinger SPD einige Orte in Eving, an denen durch das Engagement der Genossinnen und Genossen erhebliche Verbesserungen für unseren Stadtbezirk erzielt wurden. Die anwesenden Bürger und neuen Funktionsträger/innen wurden darüber hinaus durch die Anwesenden Genossen/innen aus dem Rat und der Bezirksvertretung mit kleineren Wortbeiträgen informiert.

Einweihung Infostand

Am Samstag den 18. Juli 2020 weihte der OV Lindenhorst seinen neuen Infostand vor der Kirche St. Barbara ein. Neben netten Gesprächen wurden von den Bürgerinnen und Bürgern auch Probleme angesprochen, die von den anwesenden Mandatsträger notiert und in Angriff genommen werden.

SPD im Austausch mit TV Brechten

Zu einem Informationsaustausch trafen sich auf der Sportanlage des TV Brechten Vertreter der Geschäftsführung des Vereins und SPD Mandatsträger aus dem Stadtbezirk Eving.

Hauptthema war der geplante Neubau eines Kabinentraktes mit Umkleidekabinen, Räume für Schiedsrichter, Sanitäreinrichtungen und eines Multifunktionsraumes. Die Planungen sind soweit fortgeschritten, dass nach Beginn der Maßnahme mit einer Fertigstellung im ersten Halbjahr 2021 gerechnet wird.

Aus dem Haushalt der Bezirksvertretung Eving wird auf Antrag der SPD-Fraktion ein Betrag in Höhe von 70.000 Euro zur Ausstattung des Multifunktionsraumes zur Verfügung gestellt.

Teilnehmer:
Peter Bartow & Jochen Ploch, Geschäftsführung TV Brechten
Hendrik Berndsen, SPD Ratsvertreter und stellv. Fraktionsvorsitzender
Lothar Volmerich, Berater der SPD Bezirksvertretungsfraktion in Sportangelegenheiten
Peter Wieseler, SPD Bezirksvertreter und stellv. Fraktionssprecher

Sauberkeit „An den Teichen“

Am Samstag dem 27. Juni säuberten die drei SPD Ortsvereine in Eving unter Federführung vom OV Obereving-Kemminghausen die Grünanlage „An den Teichen“. Neben den beiden Ratskandidaten Andrea Keßler und Hendrik Berndsen packte auch unser Vertreter im Landtag Volkan Baran kräftig mit an. Aufgrund der vielen helfenden Hände war die Grünanlage schnell wieder auf Vordermann gebracht.